Samstag, 28. Mai 2022

Feine Akustik im Schluckspecht

voice

Akustische Musik: Voice ´n Strings. Bild: hp

Guten Tag!

Heddesheim, 16. November 2009. Feine akustische Musik gabs am Samstag im Schluckspecht. „Voice ´n Strings“ ĂĽberzeugte das Publikum mit Variationen von Oldies und modernen StĂĽcken.

Der Auftritt der Gruppe „Voice ´n Strings“ im Schluckspecht bot ein buntes musikalisches Programm akustischer Variationen groĂźer Oldie-Hits etwa von Cat Stevens, Simon & Garfunkel bis hin zu modernem Pop, Soul und Bossa.

Klaus Schell (Gitarre und Gesang), Trieka Purnama (Gesang) sowie Julia Schüler sind feste Mitglieder der Band. Purnama stammt aus Indonesien und studiert Lebensmittelchemie in Fulda. Julia Schüler sang mehrere Jahre in verschiedenen Chören in den USA und ist wie ihr Kollege Schell Lehrerin in Mannheim.

Einen Gastauftritt hatte Natalia Zawara (die auch sehr gut Klavier spielt), die das Publikum mit einer leisen, aber raumfĂĽllenden Stimme begeisterte.

Leider fand das gelungene Konzert mit gut zwanzig Gästen kein groĂźes Publikum, dafĂĽr aber ein aufmerksames – das den schönen musikalischen Abend sehr genoss und die Musiker mit begeistertem Applaus bedachte.

Text und Foto: Horst Pölitz

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog