Donnerstag, 26. Mai 2022

Straßensanierung vom 29. Juli bis 16. August

Halbseitige Sperrung der Wielandstraße

Heddesheim, 26. Juli 2013. (red/pm) Zwischen dem 29. Juli und dem 16. August wird die Wielandstraße saniert. Deswegen muss die Straße zwischen der Straßenheimer Straße und der Viernheimer Straße wechselweise halbseitig gesperrt werden. [Weiterlesen…]

Gesamtschaden im Wert von mehreren Hundert Euro

In Gartenhäuschen eingebrochen

Heddesheim, 02. Juli 2013. (red/pol) Der Einbruch in ein Gartenhäuschen in der Strassenheimer Straße wurde der Ladenburger Polizei am Sonntagmittag gemeldet. [Weiterlesen…]

„Probefahrt“ endet mit vier Überschlägen im Acker

//

unfall-strassenheimer-strasse-0285

Nach einem vierfachen Ãœberschlag ist dieser Golf nur noch Schrott – die Insassen wurden leicht verletzt.

Heddesheim/Straßenheim, 09. August 2011. (red) Drei Personen wurde heute Nachmittag bei einem schweren Unfall nur leicht verletzt. Eine 42 Jahre alte Frau wollte sich mit einem 45 Jahre alten Freund einen Golf anschauen, um diesen zu kaufen. Auf der Fahrt von Heddesheim nach Straßenheim kam das Fahrzeug vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Straße ab und überschlug sich vier Mal. Der 20 Jahre alte Fahrer hat keinen Führerschein.

Die drei Personen hatten großes Glück. Die Polizei vermutet überhöhte Geschwindigkeit als Unfallursache. Kurz nach dem Neubaugebiet „Westlich der Uhlandstraße“ „schaffte“ der Fahrer die Kurve nicht und kam von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich insgesamt vier mal und kam nach knapp einhundert Metern zum Stehen.

Aus dem Fahrzeug wurden verschiedene Sachen geschleudert. Wieso der 20-jährige Heddesheimer, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, überhaupt gefahren ist, ist noch nicht bekannt. Der 45-jährige Beifahrer sollte als „Kfz-kundige“ Person die 42-jährige Kaufinteressentin beraten, die auf dem Rücksitz mitgefahren war. Fahrer und Beifahrer wurden mit Prellungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Bei der Frau gab es neben einer Prellung des Brustkorbs einen Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung. Sie wurde deshalb per Hubschrauber in eine Heidelberger Klinik transportiert. Der Verdacht hat sich nicht bestätigt.

Auf den Fahrer wartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung und Fahren ohne Führerschein – glücklicherweise gab es keine schweren Verletzungen. Der schwarze Golf sollte für rund 4.000 Euro verkauft werden und ist Schrott.

Der Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Sanitätern und Notärzten dauerte rund eine halbe Stunde. Die Straßenheimer Straße war in dieser Zeit gesperrt.

Weil ab Mitte September die Viernheimer Straße wegen Bauarbeiten gesperrt sein wird, kommt es vermutlich zu hohem Verkehrsaufkommen auf der Straßenheimer Straße als Verbindung zwischen Käfertal, Viernheim und Heddesheim.

[nggallery id=193]

Straßen- und Leitungsarbeiten: Muckensturmer und Viernheimer Straße werden gesperrt


Urlaubsüberrachung: Ab der dritten Augustwoche wird die Muckensturmer Straße gesperrt, ab Mitte September auch die Viernheimer Straße. Quelle: Gemeinde Heddesheim

Heddesheim/Viernheim, 30. Juli 2011. (red) Ab Mitte August wird in Heddesheim wegen der Erneuerung einer Wasserleitung die Muckensturmer Straße gesperrt. Der Verkehr wird über Hirschberg umgeleitet. Ab Mitte September wird auch noch die Viernheimer Straße zwischen Heddesheim und Viernheim gesperrt, da der Belag erneuert wird.

In Heddesheim wird die Muckensturmer Straße ab der dritten Augustwoche bis voraussichtlich Mitte Oktober gesperrt, da hier eine neue Wasserleitung verlegt wird.

Ab Mitte September wird auch noch die Viernheimer Straße gesperrt, so dass jeder Verkehr zwischen Viernheim und (oder über) Heddesheim über Hirschberg umgeleitet wird.

Bürgermeister Micheal Kessler meinte, wer die Verbindung über Straßenheim kenne, werde sicherlich die nehmen. Gemeinderat Hardy Prothmann regte an, den Verkehr hier deutlich zu überprüfen, weil in der Straßenheimer Straße sowieso zu schnell gefahren werde, was der Bürgermeister mit einem Achselzucken beantwortete: „Ich gehe davon aus, dass es keine Schwierigkeiten gibt.“

Ãœber die Umleitung und die Maßnahmen informierte der Heddesheimer Bürgermeister Michael Kessler in der gestrigen Gemeinderatssitzung: „Das war jetzt Zufall, dass die Maßnahmen zeitglich laufen und eine andere zeitliche Planung ist nicht mehr möglich.“ Der Grünen-Gemeinderat Reiner Edinger hatte zuvor gefragt, ob man denn die Sperrungen unbedingt zeitgleich durchführen müsse.

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Anmerkung der Redaktion: Hardy Prothmann ist ehrenamtlicher, partei- und fraktionsfreier Gemeinderat und verantwortlich für das redaktionelle Angebot von heddesheimblog.de.

Schachtdeckelsanierung und Kanalarbeiten

Guten Tag!

Heddesheim, 09. August 2010. Am Samstag, den 14. August 2010 wird es in der Mittagszeit zu Verkehrsbehinderungen im Gewerbegebiet am „Edekakreisel“ kommen. Wegen Kanalarbeiten wird die Bahnhofstraße für drei Wochen für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt.

Information der Gemeinde Heddesheim:

„Schachtdeckensanierung am Edekakreisel

Wegen dringender Sanierungsarbeiten von Schachtabdeckungen am Edekakreisel muss am Samstag, 14.08.2010, mit Verkehrsbeeinträchtigung im Gewerbegebiet Heddesheim gerechnet werden. Am Edekakreisel werden zwei Schachtdeckel reguliert. Dies wird in der Zeit von ca. 11:00 bis 14:30 Uhr durchgeführt. Während dieser Zeit wird der PKW-Verkehr aus Richtung Hirschberg kommend über das Gewerbegebiet nach Heddesheim geleitet. Der LKW-Verkehr wird unter polizeilicher Weisung durch den Kreisel geleitet. Für die auftretende Verkehrsbeeinträchtigung bitten wir um Ihr Verständnis.“

„Erneuerung der Trinkwasserleitung in der Bahnhofstraße und Poststraße

Wegen der Erneuerung der Trinkwasserleitung in der Bahnhofstraße – von der Unterdorfstraße bis zu Kreuzung Poststraße – und der Poststraße – von der Bahnhofstraße bis zur Straßenheimer Straße – kommt es im Zeitraum ab dem 23.08.2010 bis voraussichtlich 29.10.2010 zu Verkehrsbeeinträchtigungen. In den ersten drei Wochen muss die Bahnhofstraße im genannten Teilstück für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt werden. Der Verkehr wird über die Friedrich-Ebert-Straße umgeleitet. Danach sollte das Arbeiten mit halbseitiger Sperrung möglich sein. Nach Beendigung der Arbeiten in der Bahnhofstraße beginnen die Arbeiten in der Poststraße. Hier wird von Beginn an unter halbseitiger Sperrung gearbeitet. Für die auftretende Verkehrsbeeinträchtigung bitten wir um Ihr Verständnis.“

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Strohfeuer gelöscht

Guten Tag!

Heddesheim, 20. Juli 2010. Heute Abend kam es um kurz vor 22:00 Uhr zu einem Strohballenbrand auf einem Feld an der Straßenheimer Straße gegenüber dem neuen Wohngebiet. Die Feuerwehr hat das Feuer schnell gelöscht.

strohbrand002

Einsatz wegen brennenden Strohs am Dienstagabend. Bild: heddesheimblog.de

Mehrere Strohballen und das Stroh auf dem Feld standen in Flammen, als die Freiwillige Feuerwehr Heddesheim vor Ort eingetraf. Die Polizei sicherte die Straße, während der Trupp das Feuer löschte.

Auch um den Brandherd hinaus wässerten die Feuerwehrleute das Stroh, um weitere Brände auszuschließen. Die Strohballenpresse, die sich auf dem Acker befand, wurde in Sicherheit gebracht.

[nggallery id=124]

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog