Donnerstag, 26. Mai 2022

Gemeinderat beschließt neue Gebührensatzung, trotz Gegenstimmen der Grünen

Kindergartengebühr steigt um 3 Euro

Ab September 2013 müssen Eltern in der Gemeinde Heddesheim mehr für die Betreuung ihrer Kinder zahlen. Archivbild: Stadt Weinheim

 

Heddesheim, 18. Mai 2013. (red/aw) Die bisherigen Beiträge im Kindergartenjahr 2012/2013 betragen 96,00 Euro. In diesem Betrag ist eine Pauschale von 10 Euro für die in den Kindergärten vorgenommene zeitliche Flexibilisierung, die als Beitrag für die Qualitätssicherung in den Kindergärten bewertet wird, enthalten. Die Empfehlung der Kirchen und kommunalen Landesverbände liegt bei einem Beitrag von 94,00 Euro – zuzüglich 25 Prozent Aufschlag für flexiblere Öffnungszeiten. Die Gemeinde Heddesheim will den Pauschalbeitrag  jedoch beibehalten und einigte sich auf einen Beitragssatz von 99,00 Euro für einen Regelkindergartenplatz. [Weiterlesen…]