Donnerstag, 18. August 2022

Ab 1. November wieder geöffnet

Freiluft-Eisbahn Heddesheim

Freiluft-Eisbahn Heddesheim. Foto: Gemeinde Heddesheim.

 

Heddesheim, 19. Oktober 2012. (red/pm) Der Countdown zum Beginn der Eislaufsaison in Heddesheim lĂ€uft: Ab Donnerstag, 1. November 2012, öffnet die Freiluft-Kunsteisbahn im Sportzentrum (Ahornstraße 78) wieder ihre TĂŒren und lĂ€dt zum tĂ€glichen Schlittschuh-Spaß mit Blick auf die Bergstraße ein.

Information der Gemeinde Heddesheim:

„Die Anlage bietet alles, was ein Besuch zum Erlebnis werden lĂ€sst. Angeschlossen an die Kunsteisbahn sind ein Kiosk und ein Glaspavillon, in dem sich die Besucher aufwĂ€rmen oder das Treiben auf der Bahn verfolgen können. Ein Schlittschuhverleih befindet sich ebenfalls vor Ort.

Montagnachmittags zwischen 14:00 und 17:00 Uhr findet auch in diesem Jahr der Kindernachmittag statt. Mit Hilfe von Lernhilfen bzw. Eisfiguren haben Kinder bis zehn Jahre die Möglichkeit spielerisch das Eislaufen zu lernen. Im Anschluss an den Kindernachmittag findet ab Dezember 14-tÀgig eine Kindereisdisco statt, denn auch die Kleinen bekommen bei uns die Gelegenheit bei fetziger Musik und winterlichem Lichterzauber mal so richtig abzutanzen.

Dienstags, donnerstags, freitags und sonntags ist jeweils von 9:30 bis 22:00 Uhr öffentlicher Lauf, mittwochs von 9:30 bis 20:45 Uhr und samstags von 9:30 bis 16:30 Uhr. Fast schon legendĂ€r ist die Eisdisco, die jeden Samstag von 17:00 bis 22:00 Uhr stattfindet. Gespielt werden die neuesten Chartbreaker und eine Lightshow sorgt fĂŒr DiscoatmosphĂ€re. DarĂŒber hinaus finden einmal im Monat Special Friday Night Parties statt. Von Chart Hits ĂŒber House and Trance bis zu Black Music, Oldies, etc. ist fĂŒr jedes Alter und jeden Musikgeschmack etwas geboten.

In der kommenden Eislaufsaison können Kinder wieder fĂŒr nur 5,50 € pro Kind inkl. Eintritt, einem Essen und GetrĂ€nk sowie einer kleinen Überraschung ihren Geburtstag auf der Eisbahn feiern. Dabei kann zwischen folgenden Gerichten inkl. eines 0,5 l GetrĂ€nkes gewĂ€hlt werden: Rinds-/Bockwurst mit Brötchen oder Cheeseburger/Hamburger oder Currywurst mit Brötchen. Zwei Begleitpersonen zahlen einen ermĂ€ĂŸigten Eintrittspreis von nur 2,00 € pro Person. Das Geburtstagskind hat selbstverstĂ€ndlich freien Eintritt! Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung des Kindergeburtstages unter der Tel.-Nr. (06203) 4039686.

Ab dem 07. November 2012 werden wieder Eislaufkurse auf der Heddesheimer Kunsteisbahn angeboten. Kinder, Jugendliche und Erwachsene lernen unter der professionellen Anleitung der Eiskunstlauftrainerin Patrizia Wittich die Grundlagen des Eislaufens. Gemeinsam werden in spielerischer und freudebetonter AtmosphĂ€re die ersten Fertigkeiten des Eislaufens erarbeitet. Dazu gehören unter anderem das Gleiten, Bremsen, vorwĂ€rts und rĂŒckwĂ€rts laufen, sicheres Fallen, Kurvenlaufen, SprĂŒnge, Pirouetten und vieles mehr. Fortgeschrittenenkurse gibt es auf Anfrage. Die ersten Kurse finden jeweils mittwochs vom 07.11. bis 28.11.2012 statt. Weitere Kurse beginnen am 05.12.2012 und Anfang 2013. Es gibt drei Gruppen: „Pinguine“ (5-8 Jahre) von 17:30 bis 18:15 Uhr, „EisbĂ€ren“ (ab 9 Jahre) von 18:15 bis 19:00 Uhr und Erwachsene von 19:00 bis 19:45 Uhr. FĂŒr weitere Informationen und verbindliche Anmeldung kontaktieren Sie bitte
Patrizia Wittich unter patriziawittich@yahoo.de. Alle Kinder sind herzlich willkommen!“

Info: Eintrittspreise Kunsteisbahn Heddesheim: FĂŒr Kinder unter sechs Jahren ist der Eintritt frei. Kinder ab sechs Jahren sowie Jugendliche und ErmĂ€ĂŸigte (SchĂŒler, Studenten, Rentner etc.) zahlen 2,20 €, Erwachsene 3,20 €. Billiger wird es in allen Kategorien mit einer Mehrfachkarte. Die Eisdisco am Samstag kostet fĂŒr Kinder/Jugendliche und ErmĂ€ĂŸigte 3,20 € und fĂŒr Erwachsene 4,20 €. FĂŒr 0,50 € können Zuschauer (ab sechs Jahren) am Eislaufspaß teilhaben.

Die Kunsteisbahn ist mit der Buslinie 629, Haltestelle Sportzentrum, vom OEG Bahnhof Heddesheim oder Leutershausen/Großsachsen, gut zu erreichen.

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und noch einiges mehr finden Sie unter www.heddesheim.de. Dort ist auch ein Image-Video der Eisbahn zu finden.

Gut besuchte Eisdisco und PolizeiprÀsenz

Guten Tag!

Heddesheim, 15. November 2009. ÃƓber 300 Jugendliche freuten sich bei fast idealem Wetter ĂŒber den Eispaß wĂ€hrend der Disco am Samstag. Die Ladenburger Polizei zeigte nach dem Vorfall der betrunkenen MĂ€dchen vor einer Woche PrĂ€senz.

Aufs neue Eis wollte jeder der Jugendlichen am liebsten zuerst, nachdem die Eismeister die Bahn neu prĂ€pariert hatten: „Bitte erst mit der Musik aufs Eis“, rief Eismeister Kiss die enthusiastischen Jugendlichen ĂŒber Lautsprecher zur Geduld.

Als die Musik dann einsetzte, stĂŒrzten sich die Jugendlichen im Pulk auf die Bahn. Unter ihnen viele, die den Eislauf fast wie Profis beherrschen und Pirouetten vollfĂŒhren, als sei das eine der leichtesten ÃƓbungen.

Im Laufe des Abends zeigten auch uniformierte Polizeibeamte aus Ladenburg PrĂ€senz. Der Vorfall vom vergangenen Wochenende wird zumindest bei der Polizei Ernst genommen – anders als bei der Hauptverwaltung der Gemeinde.

Text und Bilder: Horst Pölitz

[nggallery id=48]

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das heddesheimblog