Donnerstag, 18. August 2022

Bürgermeister Kessler kündigt IG-Teilnahme beim „Dialogkreis“ an – die IG kommt aber nicht

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 18. August 2009. Gestern hatte die IG neinzupfenning eine Pressekonferenz gegeben, über die das heddesheimblog berichtet hat. Heute hat das heddesheimblog um ein Gespräch beim Bürgermeister geben, falls er zum Gespräch ebenfalls Stellung beziehen wolle. Der Bürgermeister wollte – aber nicht im Gespräch, sondern per Mitteilung. Darin kündigt er die Teilnahme der IG neinzupfenning am „Dialogkreis“ an, doch die kommt nicht.

Auf Nachfrage des heddesheimblogs sagte Dr. Kurt Fleckenstein: „Das hat der Bürgermeister falsch verstanden – was allerdings mit dem Gesprächsverlauf zu tun hatte und erklärt werden kann.“

Nach den Angaben von Herrn Fleckenstein hatte der Bürgermeister die IG aufgefordert ihre Vorstellungen zum Ablauf der Bürgerinformation im „Dialogkreis“ vorzustellen. Das bejahten die Vertreter der IG. Im Anschluss daran habe die IG aber die Wahl des Moderators zur Sprache gebracht. Der Bürgermeister ließ nicht mit sich reden und bestand auf einer Moderation durch den IFOK-Moderator Andreas Ingerfeld. „Damit war für uns eine Teilnahme am „Dialog“ vom Tisch. Ohne einen neutralen Moderator bleibt diese Bürgerveranstaltung für uns eine Farce“, sagte Kurt Fleckenstein dem heddesheimblog.

Wurde die Nicht-Teilnahme explizit ausgedrückt? „Nein. Das Gespräch war dann schnell vorbei und es wurde nicht explizit gesagt, dass wir nicht kommen. Insofern ist das Missverständnis auf Seiten des Bürgermeisters erklärbar. Hätte er aber ein bisschen aufgepasst, hätte er auch nachfragen können. Aber Nachfragen stand auch gestern nicht auf seinem Programm.“

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.