Samstag, 02. Juli 2022

Kommunalwahl 2009: Vorläufige Ergebnisse der Kreistagswahlen Rhein-Neckar-Kreis

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag,

bis heute gibt es noch keine amtlichen „Ergebnisse“ der Kreistagswahlen, sondern nur die vorläufigen Ergebnisse (Klick öffnet pdf-Datei).

Gewählt wurde danach im Wahlkreis I Hemsbach:
Zahl der zu vergebenden Sitze: 5
Sitzverteilung nach d’Hondt: CDU (3), SPD (1), GRÃœNE (1)

Direkt gewählt wurden:
1. Volker Pauli (CDU)
2. Dr. Josef Doll (CDU)
3. Hermann Lenz (CDU)
4. Reiner Lang (SPD)
5. Miriam Embach (GRÃœNE)

Für das endgültige Wahlergebnis müssen aber erst alle 16 Wahlkreise feststehen. Dabei kann es so genannte „Ausgleichsmandate“ geben, wenn einer Partei oder Wählervereinigung nach der Zahl ihrer Stimmen im gesamten Kreisgebiet mehr Sitze zustehen, als ihr aus dem Ergebnis der einzelnen Wahlkreise zukommen. Die Mitgliederzahl des neuen Kreistages beträgt maximal 103.

Im Landkreis Rhein-Neckar-Kreis haben CDU (-6,0) und SPD (-1,2) Stimmen verloren. Gewonnen haben die kleineren Parteien FDP (+1,9), die Grünen (+0,4), andere Parteien (+2,9).
CDU 34,08%
SPD 23,33%
FW 17,61%
B90/Die Grünen 12,23%
FDP 8,51%
Linke 2,95%

Weitere Informationen: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.