Dienstag, 13. November 2018

Voltigieren auf h├Âchstem Niveau


volti_samstag_036

Spitzenleistungen in Heddesheim beim gro├čen Voltigierturnier.

Heddesheim, 08. Juni 2011. (red) Am vergangenen Wochenende wurde in Heddesheim Spitzensport gezeigt – der Heddesheimer Reitverein ist l├Ąngst einer der Top-Turnierstandorte f├╝r den Voltigiersport. Deshalb wurde wieder eine Sichtung zur Deutschen Meisterschaft vorgenommen. Unsere Fotostrecke zeigt Impressionen der herausragenden Leistungen.

Von Hardy Prothmann

Ina Baier, Presseseferentin und Trainerin, ist sehr zufrieden: „Wir haben hier ganz tolle Leistungen gesehen, das Team aus M├╝hlacker hat mit Kreativit├Ąt ├╝berzeugt und das Junior-Team aus Bad Friedrichshall hat eine super K├╝r gezeigt.“

Pegasus M├╝hlacker hat vor K├Ângen und Bad Friedrichshall die S-Klasse der zweiten Sichtung gewonnen. Auch im vergangenen Jahr machte „Pegasus“ den ersten Platz. Die erste Sichtung fand vor kurzem in Mainz-Bodenheim statt und legte den ersten Grundstein f├╝r die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften. Die endg├╝ltige Entscheidung, wer Baden-W├╝rttemberg in Elmshorn (Senioren) und Krumke (Junioren) vertreten darf, f├Ąllt dann Mitte Juli in Schutterwald.

Das erste Juniwochenende begann f├╝r die „Voltis“ im Reitverein Heddesheim bereits am Donnerstag mit einem Tag der offenen T├╝r. „Alle unsere Teams konnten starten.“ Gro├če Aufregung bei den Teilnehmerinnen im Alter zwischen f├╝nf und zehn bei den „Kleinen“ in diesem Breitensportwettbewerb, an dem vor allem Vereine aus der Umgebung teilgenommen haben, aber auch welche aus der Pfalz und Karlsruhe. Und mit rund 2.500 Zuschauern war der Tag aus Sicht des Vereins ein voller Erfolg.

Am 04. und 05. Juni 2011 veranstaltete der Verein sein gro├čes Voltigierturnier. Hier zeigten die Turner auf dem galoppierenden Pferd atemberaubende Akrobatik gepaart mit Kraft und Eleganz. An beiden Wettkampftagen gehen sowohl Einsteiger als auch Profis an den Start und k├Ąmpfen um die begehrten Startpl├Ątze.

Heddesheim ist bereits zum zweiten Mal in Folge Austragungsort der Sichtung f├╝r die Baden-W├╝rttembergischen Voltigierer. Aus gutem Grund: „Es gibt nicht sehr viele Vereine, die eine so gro├če Anlage wie wir haben. Zudem haben wir zwei Extra-Hallen, eine f├╝r die Vorbereitung, eine f├╝rs Ablongieren.“ Der Reitverein kann zudem eine sehr gute Organisation bieten, was angesichts der vielen Starts auch unbedingt n├Âtig ist.

Urspr├╝nglich waren rund 130 Starts angemeldet – tats├Ąchlich waren es dann aber nur rund 100: „Es gab einige Verletzungen im Vorfeld, so dass Teams absagen musste“, sagt Mitorganisatorin Doris Molitor. „Verletzung“ meint dabei meist nur, dass ein Pferd die Belastung eventuell nicht meistern kann: „Das Wohl des Pferdes geht vor“, sagt Ina Baier.

Im Junior-Einzelwettbewerb siegte Lisa Blankenhorn aus Bad Friedrichshall, im S-Einzel siegte Selina Schr├Âder aus Krumbach und im Technik-Einzel Charlotte Kantel aus K├Ângen.

Ein Rahmenprogramm, Verkaufst├Ąnde und Kinderangebote rundeten das sportliche Wochenende in Heddesheim ab.

Alle Fotos: Tom Eisele

[nggallery id=185]

Video: Das Volti-Siegerteam S1 Pegasus M├╝hlacker

Guten Tag!

Heddesheim, 11. Mai 2010. Die K├╝r der Siegermannschaft S 1 Pegasus M├╝hlacker zeigt, das Voltigieren in der S-Gruppe Hochleistungssport ist.

Viel Freude mit dem Video:

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das heddesheimblog

Volti-Turnier mit Sichtung zur Deutschen Meisterschaft beim PZRRV

Guten Tag!

Heddesheim, 07. Mai 2010. Der Pferdezucht, Reit- und Rennverein Heddesheim e.V. (PZRRV) richtet auch dieses Jahr wieder in Heddesheim ein Voltigierturnier aus.

Information des Vereins:

„In diesem Jahr wurde dem PZRRV Heddesheim die Aufagbe erteilt, die erste Sichtung f├╝r die Deutschemeisterschaft der Junioren, Senioren und den Bundesweiten Vergleich der L-Gruppe, den C-Team-Cup auszutragen.

Das Turnier wird f├╝r alle Leistungsklassen ausgeschrieben udn wir erwarten die Spitze Baden-W├╝rttembergs, die den ersten Schritt in Richtung Qualifikation f├╝r die Meisterschaften machen werden.

Nat├╝rlich erwarten die Teilnehmer wieder sch├Âne Preise und auch f├╝r die Zuschauer ist mit ausreichendem Platz und gutem Essen und Trinken gesorgt. Wir feruen uns viele Voltibegeisterte bei uns auf der Anlage begr├╝├čen zu d├╝rfen. Der Eintritt ist nat├╝rlich frei.“

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das heddesheimblog