Sonntag, 24. September 2017

Asphaltarbeiten ab dem 20. März

Straßensanierung der Lessingstraße

Heddesheim, 10. März 2014. (red/pm) In der Zeit ab 20. März werden für ca. acht bis zehn Wochen Asphaltarbeiten zur Straßensanierung in der Lessingstraße im Bereich zwischen der Viernheimer Straße und der Eichendorffstraße ausgeführt. Dabei wird die Lessingstraße im genannten Bereich vollständig gesperrt. Die Zufahrtsbehinderung zu den einzelnen Grundstücken wird so kurz wie möglich gehalten. Für die auftretende Beeinträchtigung während der Straßenbauarbeiten bitten wir um Ihr Verständnis.

Karlsruher Firma erhählt Zuschalg für 181.284 Euro

Lessingstraße wird saniert – und zwar jetzt gründlich

Heddesheim, 20. Februar 2014. (red/ms) Große Abschnitte in der Lessingstraße befinden sich in einem schlechten Zustand, vor allem zwischen der Viernheimer Straße und der Eichendorffstraße. [Weiterlesen…]

Großeinsatz am Abend

Panzergranate kontrolliert gesprengt

Heddesheim-Kampfmittelfund-20140104-IMG_4008-001

 

Heddesheim/Stuttgart, 04. Januar 2014. (red) Um kurz nach 19 Uhr traf die Polizei heute Abend Vorbereitungen zur Beseitigung einer Panzergranate. Diese war am Feldweg zwischen Lessingstraße und Viernheimer Straße gefunden worden. Experten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst sprengten die Granate kontrolliert gegen 20:45 Uhr. [Weiterlesen…]

Versorgungswerke Heddesheim verlegt Leitungen

Baustellen für Gasversorgung

Heddesheim, 16. Oktober 2013. (red) Verschiedene Leser/innen haben sich nach dem Grund für die Baumaßnahmen entlang der Ringstraße und der L631 erkundigt. Auf Anfrage informierte die Gemeinde Heddesheim über Sinn und Zweck der Maßnahmen. [Weiterlesen…]

B38: Fahrbahndecke wird eingebaut

Rhein-Neckar/Weinheim, 22. August 2013. (red/pm) Die B38 wird ab dem 26. August in Richtung Saukopftunnel zwischen den Kreuzungen Viernheimer Straße und Bergstraße B3 gesperrt. Die Fahrbahndecke wird im Bereich der Aus- und Einfädelspuren am südlichen Anschluss der Kreisverbindungsstraße – Kreisstraße K4229 – eingebaut. [Weiterlesen…]

Straßensanierung vom 29. Juli bis 16. August

Halbseitige Sperrung der Wielandstraße

Heddesheim, 26. Juli 2013. (red/pm) Zwischen dem 29. Juli und dem 16. August wird die Wielandstraße saniert. Deswegen muss die Straße zwischen der Straßenheimer Straße und der Viernheimer Straße wechselweise halbseitig gesperrt werden. [Weiterlesen…]

Vorfahrtsunfall wegen Sichtbehinderung?

Motorradfahrer verunglückt auf Höhe Shell-Tankstelle

02_05_2013_Unfall_Hed_1002

Heddesheim, 02. Mai 2013. (red) Aktualisiert. Am frühen Abend ist heute ein 21 Jahre alter Motorradfahrer in der Viernheimer Straße, Höhe Shell-Tankstelle, bei einem Unfall verunglückt. Vermutlich hat ein PKW-Fahrer dem Biker die Vorfahrt genommen. Nach ersten Informationen ist der Motorradfahrer schwer verletzt – Lebensgefahr besteht aber nicht. [Weiterlesen…]

Unfall auf Viernheimer Straße

Polizei sucht Zeugen

Heddesheim, 09. Februar 2013. (red/pm) Bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstagnachmittag in Heddesheim wurde eine Person leicht verletzt. Es entstanden Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„Eine Leichtverletzte und 14.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Donnerstagnachmittag im Heddesheim ereignete.

Kurz vor 16:00 Uhr wollte die 48-jährige Lenkerin eines Renault Twingo vom Gelände einer Tankstelle in die Viernheimer Straße einfahren. Dabei übersah die Frau vermutlich den ortsauswärts fahrenden VW Touran einer 38-Jährigen. Trotz Bremsung gelang es der Fahrerin des VW nicht mehr, einen Zusammenstoß zu verhindern. Sie prallte mit ihrem Auto in die Seite des Kleinwagens.

Hierbei zog sich die Renault-Fahrerin Kopfverletzungen zu. Sie musste mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
Die mit in den Fahrzeugen sitzenden Kinder der beiden Frauen wurden nicht verletzt.

Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Die Polizei in Ladenburg sucht nach Zeugen des Verkehrsunfalls. Diese werden gebeten, das Revier in Ladenburg unter 06203/9305-0 anzurufen und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.“

Straßen- und Leitungsarbeiten: Muckensturmer und Viernheimer Straße werden gesperrt


Urlaubsüberrachung: Ab der dritten Augustwoche wird die Muckensturmer Straße gesperrt, ab Mitte September auch die Viernheimer Straße. Quelle: Gemeinde Heddesheim

Heddesheim/Viernheim, 30. Juli 2011. (red) Ab Mitte August wird in Heddesheim wegen der Erneuerung einer Wasserleitung die Muckensturmer Straße gesperrt. Der Verkehr wird über Hirschberg umgeleitet. Ab Mitte September wird auch noch die Viernheimer Straße zwischen Heddesheim und Viernheim gesperrt, da der Belag erneuert wird.

In Heddesheim wird die Muckensturmer Straße ab der dritten Augustwoche bis voraussichtlich Mitte Oktober gesperrt, da hier eine neue Wasserleitung verlegt wird.

Ab Mitte September wird auch noch die Viernheimer Straße gesperrt, so dass jeder Verkehr zwischen Viernheim und (oder über) Heddesheim über Hirschberg umgeleitet wird.

Bürgermeister Micheal Kessler meinte, wer die Verbindung über Straßenheim kenne, werde sicherlich die nehmen. Gemeinderat Hardy Prothmann regte an, den Verkehr hier deutlich zu überprüfen, weil in der Straßenheimer Straße sowieso zu schnell gefahren werde, was der Bürgermeister mit einem Achselzucken beantwortete: „Ich gehe davon aus, dass es keine Schwierigkeiten gibt.“

Ãœber die Umleitung und die Maßnahmen informierte der Heddesheimer Bürgermeister Michael Kessler in der gestrigen Gemeinderatssitzung: „Das war jetzt Zufall, dass die Maßnahmen zeitglich laufen und eine andere zeitliche Planung ist nicht mehr möglich.“ Der Grünen-Gemeinderat Reiner Edinger hatte zuvor gefragt, ob man denn die Sperrungen unbedingt zeitgleich durchführen müsse.

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Anmerkung der Redaktion: Hardy Prothmann ist ehrenamtlicher, partei- und fraktionsfreier Gemeinderat und verantwortlich für das redaktionelle Angebot von heddesheimblog.de.

Wasserrohrbruch an der Viernheimer Straße


Wasserrohrbruch an der Viernheimer Straße

Wasserrohrbruch an der Viernheimer Straße

Guten Tag

Heddesheim, 1. Dezember 2010. (cm) Am Montag, den 30. November 2010, ist der Gemeinde Heddesheim ein Wasserrohrbruch an der Viernheimer Straße gemeldet worden. Der Schaden musste umgehend behoben werden.

Die Eigentümerin eines Anwesens an der Viernheimer Straße hatte einen Wassereinbruch in ihrem Keller festgestellt und informierte daraufhin die Gemeinde.

Wegen des eindringenden Wassers musste der Schaden umgehend behoben werden.

Betroffen war nach Auskunft der Gemeinde ein Keller. Bei den Reparaturmaßnahmen wurde die defekte Anschlussleitung erneuert. Die Schadenshöhe lässt sich noch nicht beziffern.

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Viernheimer Straße: Wasserversorgung wird wegen Reparaturarbeiten unterbrochen

Guten Tag!

Heddesheim, 23. Juni 2010. Anwohner der Viernheimer Straße müssen am Freitag, den 25. Juni 2010, für einige Stunden auf die Wasserversorgung verzichten.

Auf Rückfrage der Redaktion antwortet die Gemeinde Heddesheim:

„Am 25.06. wird am Wasserhausanschluss des Anwesens Viernheimer Straße 26 eine Reparatur an der Hauptabsperrvorrichtung durch eine Installationsfirma vorgenommen.

Auf Grund dieser Reparaturmaßnahme wird das Teilstück der Viernheimer Straße ab Einmündungsbereich Lessingstraße vom Wasserleitungsnetz genommen. Für die Anwesen im besagten Bereich ist die Wasserversorgung kurzzeitig für die Dauer der Reparaturmaßnahme unterbrochen.

Die betroffenen Anwesen wurden schriftlich über die zu erwartende Unterbrechung der Wasserversorgung benachrichtigt.“

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog