Samstag, 18. November 2017

Die Damen der SG Heddesheim und des TSV Amicitia Viernheim lieferten sich gestern einen packenden Kampf

Wenig Tore – viele Emotionen

Heddesheim/Viernheim, 16. September 2013. (red/zef) W√§hrend die Herren der SG Heddesheim in der Oberliga Baden-W√ľrttemberg souver√§n ihren zweiten Heimsieg mit 34:27 gegen den TuS-Altenheim einfuhren, erlebten die Damen in der Badenliga im Bergstra√üen-Derby ein Wechselbad der Gef√ľhle: Mit einem Unentschieden (19:19) trennten sich gestern die Damen des TSV Amicitia Viernheim und der SG Heddesheim zum Auftakt der Badenliga. 38 Toren in 60 Minuten klingt nach einem Damenspiel ‚Äď zu Unrecht! Die Fehlerquote war zwar sehr hoch, doch das Spiel umso aufregender. [Weiterlesen…]

Auch Martin Dolls Verletzung konnte die SG nicht stoppen, Dominic Blum brilliert im letzten Spiel

Die Handballer der SG Heddesheim sind Badenmeister 2013!

Heddesheim, 22. April 2013. (red/zef) Die Ausgangslage ist klar: Gewinnt die SG L√∂wen Heddesheim ihr Heimspiel gegen die TSG Wiesloch, ist sie Badenmeister und spielt n√§chstes Jahr in der Oberliga Baden-W√ľrttemberg. Daher kocht schon vor Spielbeginn in der Nordbadenhalle die Stimmung. Die 650 Zuschauer bereiteten den Spielern einen gro√üartigen Empfang. Eingestimmt wurden die Spieler von einem Ton-Mitschnitt aus dem Film 300: ‚ÄěMerkt euch diesen Tag M√§nner, weil von nun an und f√ľr alle Zeit euch geh√∂ren wird!‚Äú Mit 32:20 besiegen die Handballer der SG Heddesheim die TSG Wiesloch in eigener Halle und sind Badenmeister! Ganz souver√§n meistern sie auf dem Weg dahin jede brenzlige Situation. [Weiterlesen…]

Die Handballer der SG Heddesheim k√∂nnen zuhause Badenmeister werden ‚Äď und aufsteigen

„Die Zuschauer werden uns nach vorne peitschen“

Heddesheim, 18. April 2013. (red/zef) Am Samstagabend hat die 1. Herrenmannschaft der SG Heddesheim die gro√üe Chance: Zwei Spieltage vor Saisonende kann sie vor eigenem Publikum bei vier Punkten (Zwei-Punkte-Regel) und 24 Toren Vorsprung vor dem TV Bretten die Badenmeisterschaft gegen den Tabellensiebten TSG Wiesloch perfekt machen. Damit verbunden w√§re der ersehnte Aufstieg in die Oberliga Baden-W√ľrttemberg.¬† Die Saisonabschlussparty im Anschluss des Spiels w√§re dann ein rauschendes Fest. Wir haben gestern Trainer Frank Schmiedel und seine Mannen beim Training besucht: Die Stimmung in der Mannschaft ist hervorragend, alle sind optimistisch, aber sehr konzentriert. [Weiterlesen…]