Samstag, 20. Oktober 2018

Die Damen der SG Heddesheim und des TSV Amicitia Viernheim lieferten sich gestern einen packenden Kampf

Wenig Tore – viele Emotionen

Heddesheim/Viernheim, 16. September 2013. (red/zef) WĂ€hrend die Herren der SG Heddesheim in der Oberliga Baden-WĂŒrttemberg souverĂ€n ihren zweiten Heimsieg mit 34:27 gegen den TuS-Altenheim einfuhren, erlebten die Damen in der Badenliga im Bergstraßen-Derby ein Wechselbad der GefĂŒhle: Mit einem Unentschieden (19:19) trennten sich gestern die Damen des TSV Amicitia Viernheim und der SG Heddesheim zum Auftakt der Badenliga. 38 Toren in 60 Minuten klingt nach einem Damenspiel – zu Unrecht! Die Fehlerquote war zwar sehr hoch, doch das Spiel umso aufregender. [Weiterlesen…]

Auch Martin Dolls Verletzung konnte die SG nicht stoppen, Dominic Blum brilliert im letzten Spiel

Die Handballer der SG Heddesheim sind Badenmeister 2013!

Heddesheim, 22. April 2013. (red/zef) Die Ausgangslage ist klar: Gewinnt die SG Löwen Heddesheim ihr Heimspiel gegen die TSG Wiesloch, ist sie Badenmeister und spielt nĂ€chstes Jahr in der Oberliga Baden-WĂŒrttemberg. Daher kocht schon vor Spielbeginn in der Nordbadenhalle die Stimmung. Die 650 Zuschauer bereiteten den Spielern einen großartigen Empfang. Eingestimmt wurden die Spieler von einem Ton-Mitschnitt aus dem Film 300: „Merkt euch diesen Tag MĂ€nner, weil von nun an und fĂŒr alle Zeit euch gehören wird!“ Mit 32:20 besiegen die Handballer der SG Heddesheim die TSG Wiesloch in eigener Halle und sind Badenmeister! Ganz souverĂ€n meistern sie auf dem Weg dahin jede brenzlige Situation. [Weiterlesen…]

Die Handballer der SG Heddesheim können zuhause Badenmeister werden – und aufsteigen

„Die Zuschauer werden uns nach vorne peitschen“

Heddesheim, 18. April 2013. (red/zef) Am Samstagabend hat die 1. Herrenmannschaft der SG Heddesheim die große Chance: Zwei Spieltage vor Saisonende kann sie vor eigenem Publikum bei vier Punkten (Zwei-Punkte-Regel) und 24 Toren Vorsprung vor dem TV Bretten die Badenmeisterschaft gegen den Tabellensiebten TSG Wiesloch perfekt machen. Damit verbunden wĂ€re der ersehnte Aufstieg in die Oberliga Baden-WĂŒrttemberg.  Die Saisonabschlussparty im Anschluss des Spiels wĂ€re dann ein rauschendes Fest. Wir haben gestern Trainer Frank Schmiedel und seine Mannen beim Training besucht: Die Stimmung in der Mannschaft ist hervorragend, alle sind optimistisch, aber sehr konzentriert. [Weiterlesen…]