Montag, 24. September 2018

Silvesterlauf: 860 Teilnehmer – schnellster Läufer ist Dominik Burkhardt

Print Friendly, PDF & Email

Heddesheim, 31. Dezember 2009. 1000 Teilnehmer sollten es werden – 860 sind beim 20. Silvesterlauf des Ski-Clubs Heddesheim gestartet. Das ist die zweitbeste Teilnehmerzahl bisher. Schnellster Läufer 2009 auf der „Heddesheimer Meile“ ist wie im Vorjahr Dominik Burkhardt.

burkhardt

Schnellster auf der Heddesheimer Meile - Dominik Burkhardt. Bild: hblog

Der schnellste Läufer wird immer zuerst genannt: Dominik Burkhardt (CAPS Team/TuS Griesheim) ließ das Feld hinter sich und sicherte sich mit 23:29:95 Minuten den Sieg (Vorjahr: 22:59 min). Der zweitplatzierte Christian Hörauf (CAPS Team/TV Schriesheim) war mit 24:37:94 ebenfalls schnell, aber deutlich hinter Burkhardt. Auf den dritten Platz lief Klemens Bollinger (SV Nikar Heidelberg) mit 24:48:02.

Eine Superleistung und die Verbesserung des eigenen Rekords erreichte aber Tina Tremmel (CAPS Team Mannheim). Sie brauchte 27:03:20 Minuten (Vorjahr: 27:16 min). Auf den zweiten Platz lief Nadine Bucci mit deutlichem Abstand: 28:22:25 Minuten. Auf Platz drei kam Almuth Gruber ins Ziel mit 29:33:00 Minuten.

2008 traten noch 690 Teilnehmer für die „Heddesheimer Meile“ (7777 Meter) an, beim Silvesterlauf 2009 „nur“ 660: „Das Wetter war nicht einladend“, sagte Organisator Horst Hoppner vom Ski-Club Heddesheim.

79 Teilnehmer zählte der Bambini-Lauf über 888 Meter, der nach Altersklassen gewertet wurde. Insgesamt 73 Starter stellten sich dem Minimarathon (4219,5 Meter). 47 Teilnehmer walkten über die Heddesheimer Meile. Insgesamt waren damit 859 Läufer am Start – auf 1000 hatten die Veranstalter gehofft.

Die Ergebnislisten gibt es hier:
Link: Ski-Club Heddesheim

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.