Samstag, 25. MĂ€rz 2017

27. Oktober - 02. November

Diese Woche: Tipps und Termine

Rhein-Neckar, Tipps und Termine fĂŒr den 27. Oktober – 02. November 2014. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps fĂŒr die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

*****

Mannheim-Luisenpark-Eisenbahnausstellung-20141027-Foto_Luisenpark Mannheim-

Foto: Luisenpark

02. Oktober – 09. November, 10:00 – 20:00 Uhr, Luisenpark


Mannheim. Tuff, Tuff, Tuff, die Eisenbahn! 25 Jahre Modellbahnfreunde Ladenburg
Die diesjĂ€hrige Herbstausstellung des Luisenparks unter dem Titel TUFF, TUFF, TUFF…. DIE EISENBAHN wird mit den Modellbaufreunden Ladenburg veranstaltet, die im Oktober ihr 25-jĂ€hriges JubilĂ€um feiern. Eine imposante Eisenbahn-Anlage im Maßstab 1:87 wird der Mittelpunkt der 400 Quadratmeter großen Schau sein, die in lebensgroße Dioramen rund um die Eisenbahn eingebettet ist. In historisch bestĂŒckten Vitrinen werden den Besuchern Originalexponate aus der Geschichte der Eisenbahn prĂ€sentiert. Außerdem bereichern einige Modellsammlungen die JubilĂ€umsschau: Unter anderem ein Zirkuszug oder Blaulichtfahrzeuge sowie Sondermodelle der berĂŒhmten Lehmann-Groß-Bahn. Um die Ausstellungstage noch attraktiver zu machen, finden verschiedene Wochenendaktionen wie beispielsweise ModellhĂ€user basteln und ein Flohmarkt statt.

Eintritt: 6 Euro (Kinder 3 Euro)

Ort: Luisenpark Mannheim, Pflanzenschauhaus

 

Mannheim-Gartenstadt-FreilichtbĂŒhne-Zimmertheater-Das Geheimnis der Irma Vep-20141011-Foto_ FreilichtbĂŒhne_Mannheim-2

Foto: FreilichtbĂŒhne Mannheim

Freitag 31. Oktober, 20:00 Uhr, FreilichtbĂŒhne Mannheim


Mannheim. Das Geheimnis der Irma Vep – Eingroschengrusel von Charles Ludlam
Lord Edgars einsame Jahre auf Schloss Mandacrest sind vorbei. Doch das zwielichtige Personal macht es Lady Enid mit seinen Gruselgeschichten nicht leicht. Geht der Geist von Edgars erster Frau tatsĂ€chlich im Schloss um? „Das Geheimnis der Irma Vep“ ist ein spannend-komisches Gruseldrama fĂŒr zwei SchnellverwandlungskĂŒnstler. Angelehnt an Alfred Hitchcocks Film „Rebecca“ verbindet Ludlam bekannte Motive aus Schauerliteratur und Horrorfilm zu einer ungeheuerlichen Persiflage.

Eintritt: 13 Euro

Ort: Zimmertheater, Mannheim-Gartenstadt

Weitere Termine: 07., 08., 14., 15., 21., 22. November, jeweils 20:00 Uhr, Sonntag 16:00 Uhr

 

Halloween im Luisenpark

Foto: Luisenpark Mannheim

Freitag, 31. Oktober, 17:00 Uhr (Mit Kinder-Halloween-Schminken ab 14:00 Uhr) , Luisenpark


Mannheim. HALLOWEEN-PARTY
Gespenster, Hexen und Teufelchen aufgepasst: Im Luisenpark wird am 31. Oktober ordentlich „gegruselt“! Die Halloween-Tradition hat seit einigen Jahren auch das „alte Europa“ erfasst und ist in Deutschland zum beliebten Herbstfest geworden – auch im Luisenpark: Kaum jemand ist dabei unverkleidet. Teufel, Hexen, Geister, Waldgespenster und Fantasiefiguren sollen an diesem Tag ihr Unwesen treiben. Mit dem typischen Befehl „Gib SĂŒĂŸes oder es gibt Saures“, darf man auch beim Anklopfen an das Hexenhaus auf köstliches Naschwerk hoffen. Profis beim Schattentheater, im Puppen- und Marionettentheater oder bei Musik und Akrobatik bereichern das Fest.
WĂ€hrend in der Festhalle Baumhain die Kinderpartyband „Pia-Nino-Band“ zum AufwĂ€rmen einlĂ€dt gibt es drei Mal am Abend eine Feuerartistikshow sowie zwei feurige Pyrotechnik-Shows mit Musik. Voraussichtliches Ende der Party ist gegen 20:15 Uhr.

Eintritt: WĂ€hrend der gesamten Veranstaltung gelten die Tageseintrittspreise (Erwachsene 6 Euro, Kinder 3 Euro)

Ort: Luisenpark Mannheim

 

Heidelberg-Halle02-Party-20141027-Foto_Frank_Ulmer

Foto: Frank Ulmer

Samstag, 01. November, 23:00 Uhr, Halle 02


Heidelberg. Halloween Fever mit vielen verschiedenen DJs
In der Nacht vom 31. Oktober zum 01. November ist Halloween – und damit die Nacht der Geister, Gruselgestalten und KĂŒrbisse, die hinter leeren Augenhöhlen gespenstisch flackern. Halloween ist ein Fest, das mittlerweile nicht nur in den USA und Irland am Abend vor Allerheiligen ausgiebig zelebriert wird, sondern sich auch bei uns in Deutschland wachsender Beliebtheit erfreut. Aufgrund des Tanzverbotes findet die Halloween Fever am Samstag, den 01. November, statt und nicht am 31. Oktober!

Eintritt: 12 – 18 Euro

Ort: Halle 02, Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg

 

Nationaltheater-Logo-Foto_Nationaltheater-Mannheim

Foto: Nationaltheater Mannheim

Sonntag, 02. November, 15:00 Uhr, Schnawwl – Nationaltheater


Mannheim. Weltsprache Musik: TĂŒrkei
Im Rahmen des Deutsch-TĂŒrkischen Kulturfestivals Mannheim 2014 möchte Musiktheaterdramaturg Johannes Gaudet (Junge Oper Mannheim) zusammen mit dem Publikum herausfinden, wie tĂŒrkische Musik klingt. In der Konzertreihe „Weltsprache Musik: TĂŒrkei“ haben Groß und Klein dazu die Möglichkeit und begleiten die Mannheimer Musiker Mehmet Ungan, Ali Ungan, Tayfun Ates und Muhittin Themel von der Orientalischen Musikakademie Mannheim (OMM) auf eine musikalische Reise, auf der es Rhythmen aus dem tĂŒrkischen Liedgut zu entdecken gibt und den KlĂ€ngen einer Darbuka oder einer Rahmentrommel gelauscht werden kann.

Eintritt: Karten unter: 0621/1680 302

Ort: Schnawwl & Junge Oper, BrĂŒckenstraße 2, 68167 Mannheim

Weitere Termine: 03. November, 11:00 Uhr im Schnawwl

*****

Sie möchten mit Ihrer Veranstaltung auch gerne dabei sein? Dann schreiben Sie uns an die jeweilige Redaktion.

Beispielsweise an: Termine@Rheinneckarblog.de – oder termine@derortsnameblog.de. Oben im MenĂŒ sehen Sie unter Nachbarschaft die elf Kommunen, fĂŒr die wir eigene Blogs anbieten.

Unsere Termine erfreuen sich großer Beliebtheit – Sie können bei uns auch gerne fĂŒr sich oder Ihre Veranstaltungen werben: Kontakt zu unserer Anzeigenabteilung.