Mittwoch, 25. April 2018

Tödlicher Unfall auf der L541

50-jährige Radfahrerin verstirbt an Unfallstelle

Print Friendly, PDF & Email

Heddesheim, 27. November 2012. (red/pol) Am Vormittag ist gegen 11 Uhr eine 50-jährige Radfahrerin von einem Pkw auf der Großsachsener Straße, Höhe Ringstraße, erfasst worden. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle.

Information der Polizei:

Nach bisherigem Ermittlungsstand, zu dem die Polizei auch einen Sachverständigen hinzugezogen hat, überquerte die 50jährige kurz nach 11.00 Uhr die Großsachsener Straße (L 541) in Höhe der Ringstraße ( L 4236 ), als sie von einem aus Richtung Heddesheim kommenden Pkw erfasst wurde.

Der am Unfallort eingesetzte Notarzt konnte der Verunglückten nicht mehr helfen, die Frau verstarb noch an der Unfallstelle.

Der 89jährige Autofahrer blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro.

Für die Sicherung der Unfallstelle und die Unfallaufnahme wurde die Großsachsener Straße im Bereich der Unfallstelle etwa eine Stunde lang gesperrt.“

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.