Montag, 24. September 2018

Weihnachten vor fünf Jahren – der Tsunami

Print Friendly, PDF & Email

khaolak

Hardy Prothmann (mit Mütze) zwischen "Leichenwagen", 28.12.2004 in Khao Lak.

Guten Tag!

Heddesheim, 26. Dezember 2009. Heute vor fünf Jahren war der Betreiber des heddesheimblogs, Hardy Prothmann, als Tourist auf der thailändischen Insel Phuket im Urlaub. Den Tsunami überlebte er durch Zufall – auf einem Segelboot, weit vor der Westküste der Insel. Danach hat er 18 Tage lang für mehr als ein Dutzend deutscher Medien vor Ort über die Katastrophe berichtet, darunter Focus, Handelsblatt, Welt und Spiegel.

Die Redaktion von Focus online hat mich um einen Rückblick gebeten. Wie war das damals vor fünf Jahren in Thailand nach dem verheerenden Tsunami aus Sicht eines Reporters? Denn Text finden Sie hier: Focus Online – „Eine Hölle aus Wasser“

Und hier die Reportage, die in Focus 2/2005 über die Arbeit der BKA-Experten erschienen ist: „Den Toten einen Namen geben.“

[nggallery id=66]

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.