Mittwoch, 21. November 2018

Ordensfest der Grumbe – Bianca I. ist im Amt

Print Friendly, PDF & Email
grumbe59

Einmarsch von Bianca I. und 1. Vorsitzenden Rudi Göhner. Bild: hblog

Guten Tag!

Heddesheim, 24. November 2009. Bianca I. fĂŒhrt nun das Zepter bei den Hellesema Grumbe. Die schöne Viernheimerin löst Manuela I. ab, die den Grumbe aber als Trainerin erhalten bleibt. Rund 50 GĂ€ste befreundeter Karnevalsvereine feierten die Inthronisierung der neuen Prinzessin mit.

Rudi Göhner, 1. Vorsitzende der Hellesema Grumbe und SitzungsprĂ€sident Hans-Willi Keller moderierten das volle Programm des Ordenfests der Grumbe am Samstagabend im gut besuchten BĂŒrgerhaus. Die wichtigste „Amtshandlung“ des Abends war sicherlich die Inthronisierung der bezaubernden neuen Prinzessin Bianca I., die die immer strahlende Manuela I. ablöst.

Die diesjĂ€hrige Kampagne steht unter dem Motto: „Die Grumbe sind auf Safari in Afrika“. In tierischer Aufmachung zeigten die MĂ€dchen der Juniorengarde und der Großen Garde zum ersten Mal, was sie fĂŒr dieses Jahr an TĂ€nzen einstudiert haben. Die Garden der Grumbe sind fĂŒr ihre ambitionierten TanzauffĂŒhrungen bekannt. Die teils artistischen AuffĂŒhrungen begeisterten zu Recht die rund 250 GĂ€ste. Mit dabei die Ex-Prinzessin Manuela Schöner, die sowohl beim Showtanz als auch bei der Großen Garde mittanzt und eine der Trainerinnen der Garden ist.

Livia KĂ€rtner beeindruckte zusammen mit Vanessa Herbel im rasanten Paartanz. Livia KĂ€rtner ist ein Multitalent bei den Grumbe. Sie trainiert die Garden, erarbeitet Choreographien, tanzt und spielt noch bei den Gugge-Musikern mit.

Neu dabei sind die Tanzmariechen Alicia und Alina Bernhard, die auf hohem Niveau tanzen. Alina brach eine SoloauffĂŒhrung zunĂ€chst ab, weil die nervliche Anspannung offenbar zu groß war. Nachdem sie sich gesammelt hatte, tanzte sie ihr Soloprogramm dann noch einmal: „Die Aufregung ist sehr groß bei den MĂ€dchen. Die wollen alles perfekt machen und das hat die Alina dann im zweiten Anlauf auch gezeigt. Respekt“, sagte Rudi Göhner dem heddesheimblog. Tanzmariechen Sabrina Mayer ist schon seit elf Jahren dabei und was die ehemalige Deutsche Meisterin im Rock’n Roll auffĂŒhrt, ist immer ein Hingucker.

Insgesamt 30 Abordnungen anderer Karnevalsvereine feierten am Samstagabend: „Das waren fast doppelt so viele wie im vergangenen Jahr. Die Anerkennung durch die befreundeten Vereine freut uns natĂŒrlich ganz besonders“, sagte Rudi Göhner.

Die Guggemusiker ließen es bei ihrem Auftritt richtig krachen, spielten ein halbes Dutzend neue StĂŒcke und prĂ€sentierten ihre neuen KostĂŒme. Markus MĂ€rz sorgte an den Keyboards musikalisch fĂŒr Stimmung und Schunkelrunden.

[nggallery id=54]

Mitarbeit bei Text und Fotos: Horst Pölitz

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.