Mittwoch, 23. August 2017

Bekanntgaben aus dem Rathaus

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 23. April 2010. Auf der Gemeinderatssitzung vom 22. April 2010 wurden zum Ende der Sitzung wie ├╝blich Bekanntgaben gemacht.

Der Fraktionsvorsitzende von B├╝ndnis90/Die Gr├╝nen, Klaus Schuhmann, hatte Anfang des Jahres angeregt, Rollst├╝hle f├╝r gemeindliche Einrichtungen anzuschaffen, da bei der Seniorenfeier in der Nordbadenhalle ein ├Ąlterer Mitb├╝rger einen Schw├Ącheanfall erlitten hatte und dadurch ein Bedarf feststellbar sei.

Der AWO-Ortsverband hat daraufhin der Gemeinde vier Rollst├╝hle gespendet. B├╝rgermeister Michael Kessler lobte die AWO, die sich in „au├čerordentlicher Weise“ engagiere und verk├╝ndete, dass er deshalb ein paar Tage zuvor selbst Mitglied der AWO geworden sei.

Ende M├Ąrz 2012 l├Ąuft der Stromversorgungsvertrag aus. Ende Februar lief die Frist der Ausschreibung aus. Zwei Anbieter, die EnBW und das Versorgungswerk Heddesheim (Stadtwerke Viernheim) haben sich um die Konzession beworben. Hier w├╝rden nun Gespr├Ąche gef├╝hrt.

Weiter wurde die Zahl der Einw├Ąnde zum Bebauungsplanentwurf „N├Ârdlich der Benzstra├če“ („Pfenning“) bekannt gegeben. (Wir berichteten.)

Die Arbeiten am Rathaus gingen nach Angabe von B├╝rgermeister Kessler voran, stellten aber eine erhebliche Belastung f├╝r die Mitarbeiter dar, da der Austausch der Fenster und die Arbeiten am Dach vor allem durch L├Ąrm die Gemeindebediensteten st├Âren.

Das F├Ârdervolumen f├╝r die Sanierung Ortskern II ist um 1,5 Millionen Euro aufgestockt worden, sodass der Gemeinde hier weitere 750.000 Euro zuflie├čen.

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das heddesheimblog

├ťber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr├╝ndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr├Ąts und Reportagen oder macht investigative St├╝cke.