Sonntag, 21. April 2019

Zeitweilige Sperrung des Saukopftunnels auch im Januar 2010

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 22. Dezember 2009. Das Amt f├╝r Stra├čen- und Verkehrswesen Bensheim (ASV) hat heute ├╝ber weitere Behinderungen des Verkehrs durch den Saukopftunnel informiert. Wegen des Baus des Fluchttunnels wird es zu Sprengarbeiten kommen. Deshalb wird der Tunnel im Januar wieder zeitweilig gesperrt.

Wegen Sprengarbeiten im Portalbereich zum Bau des Fluchtstollens kann es in der Zeit vom 4. bis 13.1.2010, jeweils zwischen 9 Uhr und 15 Uhr und zwischen 18 Uhr und 20 Uhr, zu kurzzeitigen, etwa 20- bis 30-min├╝tigen Sperrungen des Tunnels kommen. Das ASV weist auf eine entsprechende Beschilderung hin.

Ein Teil der Sprengarbeiten soll am an den Wochenende laufen, um den Verkehr m├Âglichst wenig zu behindern. Eigentlich sollte der Saukopftunnel bereits Mitte November wieder befahrbar gewesen sein – wegen Wassereinbruchs hatte sich die ├ľffnung aber um einen Monat verz├Âgert. Der Tunnel wurde am vergangenen Freitag, den 17. Dezember 2009, wieder f├╝r den Verkehr freigegeben.

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das heddesheimblog

├ťber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr├╝ndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr├Ąts und Reportagen oder macht investigative St├╝cke.