Freitag, 20. Juli 2018

"Pfenning" baut schon am zweiten Riegel für den Klotz

Neues von der Baustelle – Folge 13: So groß hab ich mir das nicht vorgestellt

Print Friendly, PDF & Email

Plattenbaugerippe - der zweite Riegel des Klotzes wächst.

 

Heddesheim, 22. Juni 2012. (red/pro) Auf der „Pfenning“-Baustelle geht es voran – mittlerweile wird am zweiten Riegel gebaut. Nächste Woche wird es spannend, denn dann wird vor dem Verwaltungsgerichtshof eine Normenkontrollklage gegen den Bebauungsplan verhandelt. Bekommt der Kläger recht – steht die Baustelle still.

Einen kleinen Eindruck vom künftigen Verkehr bekommt man jetzt schon durch die Baustellenfahrzeuge. Es wird eng auf den Straßen im Gewerbegebiet. Ziemlich dreckig oder staubig geht es zudem zu – je nach Wetter. Die Hallen werden Stück für Stück wie ein Lego-Baukasten zusammengesetzt.

Spaziergänger, Radfahrer, Eltern mit Kindern sucht man schon heute vergebens – dem Koloss mag man sich nicht nähern und kann es auch nur bedingt, da der Brunnenweg nun auch Baustelle ist. Ein Ehepaar vor Ort sagt:

Wir haben wegen der Arbeitsplätze dafür gestimmt – wenn wir gewusst hätten, wie groß das wird und wie das den Ort verändert, hätten wir es besser nicht getan.

A propos Arbeitsplätze – die kommen bislang überwiegend von außerhalb. Die Wohncontainer sind mittlerweile zweistöckig aufgestellt und Wanderarbeiter kampieren in Wohnwagen auf der Baustelle. Ob es in Heddesheim ein Job-Wunder gibt? Wir dürfen gespannt sein – im Herbst soll der Betrieb aufgenommen werden.

[nggallery id=209]

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.