Sonntag, 20. August 2017

Gemeinsam aktiv für die Natur

Landesnaturschutzpreis für Verein der Vogelfreunde und -pfleger 1960

Print Friendly, PDF & Email

Heddesheim, 22. März 2013. (red/pm) Der Verein der Vogelfreunde und -pfleger 1960 Heddesheim e.V. ist mit dem Landesnaturschutzpreis ausgezeichnet worden. Kurt Klemm, Georg Klemm, Sebastian Schniebs und Werner Dostal als Vereinsvertreter und Bürgermeister Michael Kessler nahmen den Preis für das generationenübergreifende Engagement des Vereins von Minister Alexander Bonde entgegen. Der Preis wurde bereits am vergangenen Samstag, 16. März, in Stuttgart verliehen.

Aus der Begründung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz:

„Seit der Gründung im Jahr 1960 werden Jugendliche in die Vereinsarbeit mit einbezogen. Diese Kooperation hat sich mit den Jahren intensiviert und hält bis heute an. Den Verein zeichnet eine gut durchmischte Altersstruktur aus. Mit der Zeit sind zahlreiche gemeinsame Aktionen insbesondere im Vogelschutz entstanden. So fertigte die Gruppe unter anderem Nisthilfen für verschiedenste Vogelarten an, führte aber auch diverse Pflege- und Biotopgestaltungsmaßnahmen durch. Die Projekte sind langfristig angelegt und werden kontinuierlich von den Jugendlichen und den Erwachsenen betreut.“

Georg Klemm, vom Verein der Vogelfreunde und -pfleger (links), Heddesheims Bürgermeister Michael Kessler, Sebastian Schniebs, Kurt Klemm und der Vorsitzende des Vereins der Vogelfreunde und -pfleger Werner Dostal bei der Preisübergabe mit Minister Alexander Bonde (rechts). Foto: Kurt Klemm.

Über Lydia Dartsch

Lydia Dartsch (31) hat erfolgreich ihr Volontariat beim Rheinneckarblog.de absolviert und arbeitet nun als Redakteurin. Die studierte Politikwissenschaftlerin und Anglistin liebt Kino, spielt Gitarre und sportelt gerne.