Freitag, 23. April 2021

„Sonder“-Berichterstattung in den Medien

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 20. August 2009. Die Belagerung des mutmaßlichen Bombenlegers von Viernheim durch die Polizei hat bundesweit Aufsehen erregt. Viele Medien berichteten darĂŒber – so gut es eben geht. Dabei werden Fehler gemacht – auch vermeidbare.

Der Mannheimer Morgen beispielsweise berichtet durchgĂ€ngig von „Sondereinsatzkommandos„, die vor Ort auf den Zugriff warteten. Es gibt aber keine „Sondereinsatzkommandos“ bei der Polizei. Es gibt „Spezialeinsatzkommandos„, abgekĂŒrzt SEK.

Warum sich das „Sonder“ so hartnĂ€ckig hĂ€lt und nicht gegen ein „Spezial“ auszutauschen ist, weiß niemand so genau. Am wenigsten die Journalisten, die sich nicht die MĂŒhe machen, im Detail zu recherchieren.

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.