Dienstag, 27. Juni 2017

Ex-Freund bedroht Frau und greift sie an

Auf Ex-Freundin losgegangen

Heddesheim/Weinheim, 20. Februar 2013. (red/pol) Die Trennung von seiner Freundin hat ein 42-jähriger Weinheimer offensichtlich noch nicht ganz verwunden. Am Montag wartete der betrunkene Weinheimer vor der Wohnung der Frau in Heddesheim und griff sie an.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„In der Nacht zum Montag, gegen 01:00 Uhr, wartete der Mann vor der Wohnung des neuen Freundes der Frau in Heddesheim. Als die 49-J√§hrige in Begleitung des 40-j√§hrigen Mannes auf die Stra√üe trat, ging sie ihr Ex t√§tlich an und bedrohte sie. Bei der k√∂rperlichen Auseinandersetzung zog sich die Gesch√§digte beim Sturz auf die Stra√üe eine Kopfverletzung zu.

Die hinzugerufene Polizeistreife des Ladenburger Polizeireviers fand bei dem aggressiven Ex-Freund nicht nur ein Springmesser, die Beamten stellten zudem fest, dass der Nordbadener mit fast 1,4 Promille nicht unerheblich betrunken war. Gegen ihn ermittelt nun der Polizeiposten Heddesheim wegen des Verdachts der K√∂rperverletzung und eines Versto√ües gegen das Waffengesetz.“

√úber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f√ľr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.