Dienstag, 25. September 2018

Korrekturmeldung

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 19. November 2009. Die Redaktion hat heute unter der ÃƓberschrift „BĂŒrgermeister Kessler kann oder will keine „Schandflecken“-Beispiele nennen“ einen Text veröffentlicht, der die Nichtbeantwortung einer Presseanfrage an Herrn BĂŒrgermeister Michael Kessler beinhaltet. Leider ist der Redaktion ein technischer Fehler unterlaufen, was wir hiermit dokumentieren.

Zwei Mal hatte die Redaktion vermeintlich Herrn BĂŒrgermeister Michael Kessler angeschrieben, um sich nach Gemeinden zu erkundigen, die nach Aussage von Herrn Kessler negative Erfahrungen mit der Aufstellung von Kleidercontainern gemacht haben sollen.

Herr Kessler bezeichnete diese FĂ€lle als „Schandflecken“.

Nachdem die Redaktion 15 Tage lang scheinbar keine Antwort erhalten hatte, haben wir dies heute um 12:42 Uhr öffentlich gemacht – und dabei einen technischen Fehler ĂŒbersehen. Ein Leser hat uns darauf aufmerksam gemacht. Um 13:29 Uhr haben wir den Text gelöscht.

Beim Verfassen der email hat das email-Programm die Adresse michael.kessler@heddesheim mit dem Zusatz blog.de ergÀnzt. Die emails wurden also an michael.kessler@heddesheimblog.de versandt.

Herr Kessler hat somit diese emails nie erhalten – die Redaktion wiederum hat den Fehler nicht gemerkt, da die email zwei Mal als „zugestellt“ markiert worden waren.
TatsĂ€chlich hatte unser Mail-Server die Nachrichten angenommen, da in unserem email-Programm aber kein solches Konto eingerichtet ist, wurde die emails nicht abgerufen. Die Redaktion ging also „selbstverstĂ€ndlich“ davon aus, dass die emails ihren Adressaten erreicht hatten.

Als Konsequenz haben wir die automatische ErgĂ€nzung der email-Adressen in unserem email-Programm abgeschaltet…

Als eines von ganz wenigen Medien in Deutschland fĂŒhrt das heddesheimblog eine „Korrekturspalte„. Dort dokumentieren wir transparent Fehler der Redaktion.

Wir bitten unsere Leserinnen und Leser und Herrn Kessler, dieses Versehen zu entschuldigen.

Heute haben wir BĂŒrgermeister Kessler unter der korrekten Adresse erneut angeschrieben und um Auskunft gebeten.

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.