Dienstag, 16. Juli 2019

In eigener Sache: Schülerpraktikum

Print Friendly, PDF & Email

Aktualisierung:
Bitte senden Sie keine Bewerbungen mehr. Der Praktikumsplatz ist vergeben.
Besten Dank für Ihr Interesse

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Guten Tag!

Heddesheim, 18. August 2009. Die Redaktion des heddesheimblogs bietet einer Schülerin/einem Schüler die Möglichkeit eines einwöchigen Praktikums in den Herbstferien 2009 an.

Das Schülerpraktikum wird einen Einblick in die spannende Welt des Journalismus bieten. Eine Woche lang begleitet die Praktikantin/der Praktikant die Arbeit der Redaktion.

Termin:
26.-31. Oktober 2009

Ort:
Heddesheim/Mannheim

Ablauf des Praktikums:

  • Tag 1: Einführung in den „Journalismus“, Themenauswahl, eigene Recherche
  • Tag 2: Eigene Recherche, Terminbegleitung
  • Tag 3: Eigene Recherche, Terminbegleitung
  • Tag 4: Eigener Beitrag
  • Tag 5: Besprechung

Voraussetzung:
Der/die Praktikant/in ist mindestens 16 Jahre alt. Die Schulnote in Deutsch aus dem Schulzeugnis des vorhergehenden Schuljahres muss mindestens eine „2“ sein. Der Notendurchschnitt sollte ebenfalls um „2“sein. Der Schultyp spielt keine Rolle: Alle Bewerbungen aus Haupt- oder Realschule und Gymnasium werden akzeptiert. Die Erziehungsberechtigten geben eine Einverständniserklärung ab.

Zielsetzung:
Der/die Praktikant/in erlebt eine Woche Redaktionsarbeit. Am Ende sollte ein solider journalistischer Artikel verfasst sein. Der/die Praktikantin erhält eine Bestätigung.

Bewerbungsfrist:
Bewerbungen bitten wir zwischen dem 7. September und 18. September einzureichen. Bewerbungen vor und nach diesem Termin werden nicht berücksichtigt. Alle Bewerbungen in diesem Zeitraum werden beantwortet.

Vergütung:
Keine.  Der/die Praktikant/in soll etwas lernen.

Bewerbungsadresse:
Redaktion heddesheimblog
„Schülerpraktikum“
Postfach 11 19
68536 Heddesheim

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.