Samstag, 27. Februar 2021

Explosionen in Viernheim und Weinheim

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

19. August 2009. In Viernheim und in Weinheim ereigneten sich heute am frĂŒhen Morgen mehrere Explosionen. In Viernheim hat sich der mutmaßliche TĂ€ter, der den Anschlag auf ein Wohnhaus begangen haben soll, in einem Nachbarhaus verschanzt. Zwei Erwachsene wurden in Viernheim durch Glassplitter verletzt.

Die Viernheimer Polizei sowie SpeziealeinsatzkrĂ€fte haben das GebĂ€ude umstellt, in dem der Mann sich verschanzt hat. Das Gebiet um das Haus ist großrĂ€umig abgesperrt, weil der mutmaßliche TĂ€ter weitere SprengsĂ€tze gelegt haben soll. Die Polizei hat telefonischen Kontakt zu dem Mann.

Die Familie des betroffenen Hauses in Viernheim konnte das GebĂ€ude an der Theodor-Heuss-Allee nach den Explosionen verlassen. Der 32-jĂ€hrige Mann und seine 31-jĂ€hrige Frau sollen eine Scheibe eingeschlagen haben, um ĂŒber ein Fenster das Haus zu verlassen, wobei sie sich Schnittverletzungen an den HĂ€nden zuzogen. Andere Quellen berichten, sie seien durch „herumfliegende Splitter“ verletzt worden. Die sieben und neun Jahre alten Kinder stehen unter Schock.

Wenig Einzelheiten gibt es zur Situation in Weinheim. Angeblich sei hier eine Granate explodiert und ein weiterer, möglicher Sprengsatz gefunden worden. Hier wurde anscheinend niemand verletzt. Auch hier hat die Polizei das GelĂ€nde um die Haydnstraße großrĂ€umig abgesperrt und etwa 50 Personen evakuiert. Aus Stuttgart sind Sprengstoffexperten nach Weinheim unterwegs.

Die Explosionen ereigneten sich am Morgen anscheinend fast zeitgleich. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus, ohne Details zu nennen. Auch die Art der SprengsÀtze ist bislang unbekannt.

Ein politisch motivierten Anschlag schließt die Polizei aus. Angeblich soll der mutmaßliche TĂ€ter Mietschulden haben, wie mehrere Medien berichten. Gesichert ist diese Information aber nicht.

Redaktion heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.