Sonntag, 20. August 2017

Frist zur Abgabe von Stellungnahmen läuft bis 23:59 Uhr – IHK beantragt Verlängerung

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 16. April 2010 (red) Wir müssen unsere Berichterstattung korrigieren. Die Frist zur Abgabe von Einwendungen gegen den Bebauungsplan „Nördlich der Benzstraße“ (Pfenning) endete nicht heute 12:00 Uhr, sondern endet erst um 23:59 Uhr.

Auf Rückfrage der Redaktion bestätigte ein Bauamtsmitarbeiter das Ende der Frist und sagte: „Der Briefkasten wird um 0:00 Uhr geleert werden.“ Denn dann ist der 16. April 2010 tatsächlich vorbei. Bis dahin können Einwändungen noch in den Briefkasten geworfen werden, die berücksichtigt werden müssen. Alle späteren Einwände können und werden mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht berücksichtigt.

Von wem, wollte der Mitarbeiter nicht verraten.

Zwischenzeitlich hat die Redaktion erfahren, dass die IHK eine Verlängerung der Einwandsfrist beantragt haben soll. „Normalerweise wird das eingeräumt“, sagte ein IHK-Beauftragter auf Anfrage des heddesheimblogs.

IHK-Mitglieder waren auf den Verband zugegangen und hatten die kurze Stellungnahme als „Träger öffentlicher Belange“ kritisiert. Daraufhin gab es einen Ortstermin im Heddesheimer Gewerbegebiet.

Die Gewerbetreibenden kritisieren vor allem Einschränkungen des eigenen Gewerbes durch zu enge Straßen und zu wenige Parkplätze – die IHK will dem Rechnung tragen und eine entsprechende Eingabe machen.

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.

  • Zosti

    Hallo, ist dieser Antrag tatsächlich gestellt worden und wenn ja, ist ein Ergebnis bekannt? ( „… Zwischenzeitlich hat die Redaktion erfahren, dass die IHK eine Verlängerung der Einwandsfrist beantragt haben soll. “Normalerweise wird das eingeräumt”, sagte ein IHK-Beauftragter auf Anfrage des heddesheimblogs …“ )