Mittwoch, 21. November 2018

IG neinzupfenning veröffentlicht neue Info-Grafik zum geplanten „Pfenning“-Projekt

Print Friendly, PDF & Email

Heddesheim, 15. Oktober 2009. Die IG neinzupfenning hat eine neue Info-Grafik zum geplanten „Pfenning“-Projekt veröffentlicht. Gegen eine frühere Grafik hatte die KMP-Holding GmbH („Pfenning“) versucht, eine Einstweilige Verfügung durchzusetzen.

heddesheimblog

Der Termin vor dem Mannheimer Landgericht erbrachte einen Vergleich zwischen Hubert Karnasch, als verantwortlichem Betreiber der website neinzupfenning.de und der KMP-Holding GmbH.

Hubert Karnasch verpflichtete sich demnach, diese Grafik nicht mehr zu verwenden. Die neue Grafik erfüllt die Vorgaben des Richters, indem vergleichende Maßangaben gemacht werden. Zu sehen ist die geplante „Pfenning-Ansiedlung“ mit Aufsicht auf die Länge, 60 Prozent der Hallen sind 12,5 Meter hoch eingezeichnet, 40 Prozent 18,5 Meter hoch. Daneben steht ein Einfamilienhaus mit 8,5 Metern Höhe und 10,5 Metern Breite.

Die Vertreterin der KMP-Holding GmbH, Pélagie Mepin, und ihr Anwalt hatten gefordert, dass das Unternehmen in der Öffentlichkeit „richtig“ dargestellt wird. Der Richter klärte die Unternehmensvertreter darüber auf, dass sie darauf keinen Anspruch haben. Die Kosten des Verfahrens trug die KMP-Holding GmbH.

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.