Donnerstag, 21. M├Ąrz 2019

Einzelheiten zur BUND-Informationsveranstaltung

Print Friendly, PDF & Email


Guten Tag!

Heddesheim, 11. September 2009. Der BUND hat per Pressemitteilung Einzelheiten ├╝ber die Informationsveranstaltung am 16. September 2009 bekannt gegeben.

So werden vier Hauptredner auftreten: Richard Landenberger (Vorsitzender BUND Rhein-Neckar-Odenwald) wird zusammen mit Kurt Fleckenstein (Landschaftsarchitekt, IG neinzupfenning), Günther Heinisch (Gemeinderat der GRÃœNEN) und Michael Bowien (Gemeinderat der SPD) über die Folgen der Ansiedlung der Pfennig-Gruppe für Mensch, Natur und Umwelt informieren.

Richard Landenberger vom BUND kritisiert vor allem den enormen Fl├Ąchenverbrauch von 20 Hektar, zu dem es bei der Ansiedlung des Logistikdienstleisters kommen w├╝rde. Die damit einhergehende Fl├Ąchenversiegelung h├Ątte auch weitreichende Folgen f├╝r das ├Ârtliche ├ľkosystem und den Wasserhaushalt. Zudem ziehe der Fl├Ąchenverbrauch eine massive Erh├Âhung der Verkehrsbelastung f├╝r die B├╝rgerinnen und B├╝rger mit sich.

Dr. Kurt Fleckenstein wird zur „Belastung von Siedlung und Landschaft“ reden. Michael Bowien widmet sich in seinem Vortrag einem m├Âglichen Leitbild f├╝r die Gemeinde. G├╝nther Heinisch spricht ├╝ber das geplante „Pfenning“-Projekt aus Sicht der Gr├╝nen.

Als Schwerpunkt sollen bei dem B├╝rgerabend die M├Âglichkeiten einer nachhaltigen Entwicklung des Gewerbegebiets ohne weitere Logistikansiedlung aufgezeigt werden. In diesem Zusammenhang ist die Bildung einer Arbeitsgruppe geplant.

Termin und Ort: Mittwoch, 16. September 2009, 19:00 Uhr, B├╝rgerhaus
Die Veranstaltung ist kostenlos und richtig sich an alle B├╝rger

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das heddesheimblog

├ťber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr├╝ndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr├Ąts und Reportagen oder macht investigative St├╝cke.