Sonntag, 22. Juli 2018

Dorfplatzfest gut besucht

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 09. August 2010. Das 2. Dorfplatzfest war sowohl am Samstagabend als auch am Sonntag gut besucht. WĂ€hrend es am Samstag Livemusik mit „Just for fun“ gab, sorgten am Sonntag verschiedene Vereine fĂŒr Unterhaltung.

dorfplatzfest028

Dorfplatzfest 2010. Bild: heddesheimblog

WĂ€hrend es viele positive Stimmen zur Musik der Partyband „Just for fun“ gab, Ă€ußerten sich Festbesucher aber auch kritisch – in den „hinteren Reihen“ kam die Musik akustisch offenbar wegen zu geringer LautstĂ€rke nicht mehr so gut an.

Am Sonntag fanden die VereinsvorfĂŒhrungen beim ĂŒberwiegend Ă€lteren Publikum Gefallen – aber auch hier gab es wieder Kritik, dass zu wenig Heddesheimer Vereine zu sehen seien. Auch wurden die Preise des Caterings durch das Ladenburger Gasthaus „Zum Ochsen“ als zu hoch empfunden: 2,50 Euro kostete eine Portion „Pommes frites“ beispielsweise, 4,50 Euro eine „Currywurst mit Pommes“. Außerdem wurde kritisiert, dass der große Bierstand direkt vor der BĂŒhne zuviel Platz in Anspruch genommen hat – der Platz wĂ€re besser fĂŒr die Festbesucher vor der BĂŒhne geeignet gewesen, sagten Festbesucher.

[nggallery id=129]

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.