Donnerstag, 27. Juli 2017

Unfallverursacherin gibt falsche Personalien an – Zeugen gesucht

Print Friendly


Heddesheim, 06. Juni 2011 (red) Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Samstagn in der Raiffeisenstra├če ereignet hat.

Information der Polizei:

„Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am 04.06.2011 in Heddesheim ereignete.

Gegen 12.00 Uhr schob eine 69-j├Ąhrige Viernheimerin einen Einkaufswagen ├╝ber den Parkplatz eines Marktes in der Raiffeisenstra├če. Pl├Âtzlich fuhr die Fahrerin eines hellen Pkw gegen den Wagen der 69-J├Ąhrigen, woraufhin dieser zur Seite geschleudert wurde.

Nach dem Vorfall, bei dem sich die Viernheimerin an der Schulter verletzte, gab die Autofahrerin ihre Personalien an, die sich im Nachhinein als falsch herausstellten.

Die Polizei hofft nun unter der Rufnummer 0621/174-0 auf Zeugenhinweise.“

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das heddesheimblog

├ťber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr├╝ndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr├Ąts und Reportagen oder macht investigative St├╝cke.