Montag, 22. Oktober 2018

1.000 Euro Schaden

Unfallflucht am Heddesheimer Badesee

Print Friendly, PDF & Email

Heddesheim, 06. August 2013. (red/pol) Vergangenen Montag ereignete sich auf dem ParkplatzgelÀnde des Heddesheimer Badesees eine Verkehrsunfallflucht. Eine Frau rammte mit ihrem Fahrzeug einen geparkten Audi und verschwand von der Unfallstelle.

Information des PolizeiprÀsidiums Mannheim:

„Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Montagabend auf dem ParkplatzgelĂ€nde des Heddesheimer Badesees.

Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr gegen 18:45 Uhr eine Unbekannte mit ihrem Pkw, höchstwahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken mit ihrem Fahrzeug gegen einen geparkten Audi mit Mannheimer Zulassung.

Zwar suchte die Unfallverursacherin noch den Bademeister auf und ließ das Kennzeichen des beschĂ€digten Audi-CoupĂ©s ausrufen, als der Halter etwa 10 Minuten spĂ€ter zum Eingang kam, war die Frau jedoch bereits weggefahren, ohne die zur Schadensregulierung erforderlichen Daten zu hinterlassen.

Der 31-jÀhrige GeschÀdigte erstattete Anzeige beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt. Der Schaden an seinem Wagen wird auf rund 1.000 Euro geschÀtzt.

Die abschließenden Ermittlungen hat die Verkehrsunfallaufnahme des PolizeiprĂ€sidiums Mannheim ĂŒbernommen.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist fĂŒr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.