Montag, 16. Juli 2018

Anschwimmen im Baggersee

Still ruht der See …

Print Friendly, PDF & Email
Badesee

Noch ist nichts los am schönen Heddesheimer See.

 

Heddesheim, 06. Mai 2013. (red/sw) Der morgendliche Blick aus dem Fenster ließ am Samstag nicht wirklich Baggersee-Stimmung aufkommen – auch wenn die langersehnte Schwimmsaison eröffnet worden ist.

Der Beginn der Badesaison am Heddesheimer Badesee, der bei den Einheimischen immer noch Baggersee genannt wird – in Erinnerung an die großen schwimmenden Sandbaggeranlagen, die bis in die 90er Jahre dort noch in Betrieb waren – fiel „buchstĂ€blich ins Wasser“.

Um 10 Uhr morgens hatten sich immerhin schon vier Unerschrockene ins Wasser getraut – aber nur ganz kurz, wie Bademeister Wolfgang Bender augenzwinkernd berichtet. Der See ist mit 13° C OberflĂ€chentemperatur doch ziemlich frisch in diesem Mai. Deutlich wĂ€rmer sind die geheizten Schwimmbecken, in denen man sich heute bei 24° C Wassertemperatur fast wie im Thermalbad fĂŒhlt.

Jetzt können wir nur noch den Heddesheimern die Daumen drĂŒcken, damit sie ihren schönen See auch bald bei angenehmeren Temperaturen genießen können.

Weitere Informationen:

WĂ€hrend der Sommermonate (Mai bis Mitte September) ist der Badesee tĂ€glich ab 08:00 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist um 19.00 Uhr, Badeschluss um 20:00 Uhr. Familienkarten zum Sonderpreis gibt es beim BĂŒrgerdienst im Rathaus, alle anderen Eintrittskarten direkt an der Kasse.

Am Samstag, den 11. Mai, werden ab 8 Uhr die begehrten Saison-SchließfĂ€cher vermietet.