Freitag, 18. August 2017

Fährantrieb beschädigt – voraussichtlich kein Fährbetrieb in den kommenden Tagen

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Ladenburg/Heddesheim, 04. Juni 2010. Die Fähre zwischen Edingen-Neckarhausen und Ladenburg hat einen Antriebsschaden. Deswegen wird voraussichtlich in den nächsten Tagen kein Fährbetrieb möglich sein – Berufspendler und Ausflügler müssen Umwege in Kauf nehmen.

fähre0005

Abgerissene Antriebswelle versank im Neckar. Bild: ladenburgblog

Gestern Abend kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Beschädigung des Antriebs der Fähre Edingen-Neckarhausen/Ladenburg.

Vermutlich hat irgendetwas die Kette blockiert, woraufhin eine von zwei Antriebswellen aus der Verankerung gerissen wurde und im Neckar versunken ist.

Taucher der Berufsfeuerwehr und der DLRG versuchten die Antriebswelle zu bergen – leider ohne Erfolg.

Den ausführlichen Text und eine Fotostrecke finden Sie auf dem ladenburgblog.

Einen schönen Tag wünscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.