Sonntag, 22. Juli 2018

Berichterstattung im Mannheimer Morgen

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Heddesheim, 03. Juli 2010. Im Mannheimer Morgen wird heute ĂŒber eine juristische Auseinandersetzung zwischen der Redakteurin Anja Görlitz und dem fĂŒr das heddesheimblog verantwortlichen Journalisten Hardy Prothmann berichtet.

Der Mannheimer Morgen hatte bislang keinerlei Information ĂŒber diesen juristischen Streit und seine HintergrĂŒnde veröffentlicht.

Leider ist die Berichterstattung des Mannheimer Morgens in der Sache verkĂŒrzt und unvollstĂ€ndig. Beispielsweise wird nicht berichtet, dass die „Einstweilige VerfĂŒgung“ des Mannheimer Landgerichts ohne Anhörung von Hardy Prothmann im „Eilverfahren“ erlassen wurde.

Da die Sache, anders als im Mannheimer Morgen dargestellt, noch nicht beendet ist, wird das heddesheimblog erst nach RĂŒcksprache mit dem Anwalt eine umfangreiche Dokumentation des Vorgangs voraussichtlich Anfang der kommenden Woche veröffentlichen.

Wie gewohnt, werden wir transparent HintergrĂŒnde, ZusammenhĂ€nge und Fakten auffĂŒhren, damit sich die LeserInnen unabhĂ€ngig ihre eigene Meinung bilden können.

Einen schönen Tag wĂŒnscht
Das heddesheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist GrĂŒndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten PortrĂ€ts und Reportagen oder macht investigative StĂŒcke.