Donnerstag, 27. Juli 2017

200 Einsätze an Halloween

Einsatzgeschehen in der Halloween-Nacht

Print Friendly

Mannheim/Rhein-Neckar, 01. November 2012. (red/pol) Insgesamt wurden im F√ľhrungs- und Lagezentrum des Polizeipr√§sidiums Mannheim ca. 200 Eins√§tze koordiniert.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„√úber 50 Eins√§tze hatten einen Halloween-Bezug. In diesem Zusammenhang wurden 20mal Eier werfende Jugendliche, neun K√∂rperverletzungen und 27 Ruhest√∂rungen gemeldet.

Die durch die Polizeireviere Mannheim-Sandhofen und Ladenburg verst√§rkt durchgef√ľhrten Sonderkontrollen zeigte starke pr√§ventive Wirkung, so dass es in diesen Revierbereichen nicht zu Vorf√§llen wie in der Vorjahresnacht kam.“

√úber Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gr√ľndungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Portr√§ts und Reportagen oder macht investigative St√ľcke.